Über uns

Gegründet am 01. Januar 1989 in Heiningen (Landkreis Wolfenbüttel) wurde zunächst mit den Betriebsbereichen Sägewerk und Forstbetrieb sowie Holzverarbeitung der Geschäftsbetrieb aufgenommen. Der Gedanke, eine Produktlinie über den Herkunftsweg der Rohstoffe bis hin zur Auslieferung eines Möbelstückes an den Kunden/Endverbraucher dokumentieren zu können, war die primäre Firmenidee bei der Gründung der Firma Holzhof GmbH. Mit dem Umzug des Betriebsbereiches Holzverarbeitung von Heiningen nach Börßum und der Aufgabe der Geschäftsbereiche Sägewerk und Forstwirtschaft wird der Betrieb seit dem 01. Januar 1994 als reine Bau- und Möbeltischlerei weitergeführt.


Die Geschäftsführung setzt sich aus, der Mitbegründerin des Unternehmens, Heidi Merl und dem Tischlermeister und staatl. geprüften Holztechniker Felix Merl zusammen. 

 

Die Tischlerei Holzhof GmbH Börßum hat sich in den über 24 Jahren ihres Bestehens als ein kompetenter Ansprechpartner für viele Bauherren erwiesen, die auf die Verarbeitung von Massivholz aus einheimischen Hölzern und die möglichst umweltschonende/natürliche Oberflächenbehandlung Wert legen.

 

Stetig gewachsen auf eine Mitarbeiterzahl von derzeit 8 Personen zu denen auch immer zwei bis drei Auszubildende zählen, ist unser Unternehmen in der Lage, auch größere Komplettaufträge im Bereich Fenster- und Türenbau zu übernehmen. Insbesondere im Bereich der Bauten, die dem DENKMALSCHUTZ unterliegen, ist die Holzhof GmbH in den letzten Jahren verstärkt nachgefragt worden.

 

Ein weiterer Schwerpunkt unserer Produktpalette ist die Planung und Herstellung von Vollholzmöbeln für alle Bereich des Hauses. Die Fertigung einer Einbauküche reizt uns ebenso, wie die Herstellung einer exklusiven Büroeinrichtung oder die Planung einer Schlafzimmerausstattung. Mit viel Phantasie, der Nähe zum Kunden und seinen Vorstellungen, werden Planung, Ausführung und die Installation unserer Produkte beim Kunden immer wieder Grundlage einer lang andauernden Partnerschaft.